FANDOM


Der Troisdorfer Bilderbuchpreis wird seit 1982 als Ausschreibungspreis von der Stadt Troisdorf verliehen. Seit 1988 wird er alle zwei Jahre verliehen.

Ausgezeichnet werden Illustratoren von Kinder- und Jugendbüchern, insbesondere von Bilderbüchern. Der 1. Preis ist mit 7.500 Euro dotiert und kann geteilt werden. Zusätzlich gibt es ein Bilderbuchstipendium und den Preis einer Kinderjury.

Die Preisverleihung findet im Troisdorfer Bilderbuchmuseum statt.

Folgende Grimm-Ausgaben erhielten den Preis:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki