Fandom

Grimm-Bilder Wiki

Otto Ubbelohde

1.107Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Otto Ubbelohde (* 5. Januar 1867 in Marburg an der Lahn; † 8. Mai 1922 in Goßfelden) war Maler, Radierer und Illustrator. Teile seines Werkes werden dem Jugendstil zugeordnet.

Neben dem Malen betrieb Ubbelohde vor allem das Zeichnen, zum Teil kontinuierlicher Einnahmen wegen. Es entstanden zahllose gezeichnete Druckvorlagen für Buchillustrationen, Kalender, Postkarten, Exlibris und ähnliches; daneben Radierungen.

Weltweite Bekanntheit erlangte Ubbelohde mit den erstmals 1907 erschienen Illustrationen zur Gesamtausgabe der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm des Leipziger Turm-Verlags.

Ubbelohde gehört zu den wenigen Künstlern, die wirklich zu allen Texten der Sammlung (Ausgabe letzter Hand) Illustrationen anfertigte.

Interner Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki