Fandom

Grimm-Bilder Wiki

Horst Lemke

1.107Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Horst Lemke (* 30. Juni 1922 in Berlin; † 10. Mai 1985 in Brione) war ein deutscher Illustrator und Grafiker.

Er studierte von 1939 bis 1941 an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Berlin. Von 1945 bis 1957 arbeitete er in Heidelberg als Werbegrafiker und Illustrator für Buch- und Zeitschriftenverlage. Seit 1957 lebte er bis zu seinem Tod in Brione in der Nähe von Locarno (Schweiz).

Nach dem Tod von Walter Trier 1951 illustrierte Horst Lemke die Kinderbücher von Erich Kästner, mit dem ihn eine persönliche Freundschaft verband.

1962 erschien die von Lemke illustrierte Einzelausgabe Die Bremer Stadtmusikanten.

1965 illustrierte er eine Teilausgabe der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm.

Interner Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki